Dagmar Kamm

Senior Consultant, Trainer
Kooperationspartnerin

Meine Kontaktdaten:
E-Mail: D.Kamm@comteamgroup.com

Über mich

1959 im Ruhrgebiet geboren und aufgewachsen, lebe ich auch heute noch mit meiner Familie in Schwerte. Über 30 Jahre arbeitete ich im Personalwesen einer deutschen Großbank und war dort vorwiegend im Bildungswesen tätig. Als Managementtrainerin und vor allem –beraterin war ich für die Auswahl und Entwicklung der betrieblichen Führungskräfte zuständig. Eigene Führungserfahrung sammelte ich als Verantwortliche für die „Aus- und Fortbildung“, wobei die Konzeption und Durchführung von Entwicklungsmaßnahmen für Führungskräfte zu meinen Hauptaufgaben zählten.

Im Mittelpunkt meiner heutigen freiberuflichen Tätigkeit stehen Trainings und Beratungen für Einzelpersonen, Gruppen und Teams zu verschiedensten Themen wie Teamentwicklung, Konfliktbewältigung oder Zeit-, Selbst- und Stressmanagement. Hierbei arbeite ich besonders gern mit erlebnisorientierten Methoden, damit die TeilnehmerInnen daraus gute Rückschlüsse für ihren Alltag erhalten, um daraus neue Blickwinkel und Wege für sich ableiten zu können.
Ich berate Führungskräfte auf ihrem Weg in die erste oder neue Führungsaufgabe bis hin zur Durchführung und Begleitung von gemeinsamen Teamveranstaltungen. Hierbei lege ich einen besonderen Fokus auf Zusammenarbeit und Kommunikation sowie auf den erfolgreichen Umgang mit anstehenden und notwendigen Veränderungen.

Als Trainerin leite ich außerdem unterschiedlichste methodische Maßnahmen wie Rhetorik-, Präsentations- oder Projektmanagementseminare, wobei mir dabei die Themen „wertschätzender Umgang“ und „offene und klare Kommunikation“ besonders wichtig sind. Daneben bin ich noch heute für die „Frankfurt School of Finance and Management“ als Dozentin in den Themen „Personal, Kommunikation, Führung und methodische Kompetenz“ tätig.

Menschen in unterschiedlichen Situationen und zu verschiedenen Zeitpunkten ihres (Berufs-) Lebens üben nach wie vor eine große Faszination auf mich aus, sodass ich sie immer wieder gerne begleite, berate und unterstütze.

Nach oben