Prozessberater-Ausbildung

Ausbildungsreihe für HR-Professionals, BeraterInnen, TrainerInnen und LeiterInnen von Kommunikations- und Veränderungsprozessen

Aktuelles Know-how, erfahrene Anleitung, wirksames Training: So erreichen Einzelne, Teams, Projekte und Organisationen ihre Ziele. Wer in Beratung, Training oder Projekten arbeitet, findet in dieser Ausbildungsreihe das wesentliche Handwerkszeug, um professionell begleiten zu können.

In dieser Ausbildung bündeln sich die Konzepte und Methoden, die in der Moderationsmethode, in systemischen Beratungstechniken und im Projektmanagement ihren Ursprung haben und sich aus all unseren Themenfeldern zusammensetzen.

Zielgruppe
HR-Professionals, BeraterInnen, TrainerInnen und LeiterInnen von Kommunikations- und Veränderungsprozessen

Ziele

  • Geklärte Aufträge und Projekte: Ziele und Hintergründe für Veranstaltungen und Projekte klären, die richtigen Entscheidungen zur Teilnehmerauswahl und Gestaltung des Ablaufs treffen
  • Ergebnisse in Meetings und Workshops: Veranstaltungen vorbereiten und leiten, klare Ergebnisse erzielen und verbindliche Konsequenzen vereinbaren
  • Professionelle Projekte: Arbeitsabläufe strukturieren, Beteiligung organisieren und für Integration in die Strategien des Unternehmens sorgen
  • Abgesicherte Entscheidungen: Komplexe Entscheidungssituationen mit vielfältigen und kontroversen Interessen sicher durch Turbulenzen und zu umsetzbaren Resultaten führen
  • Coaching mit Perspektiven: Einzelnen Klarheit und neue Gestaltungsräume ermöglichen, Ziele entwickeln und der Umsetzung den Weg bahnen
  • Eigenes Selbstverständnis: Klarheit über die eigene Rolle, als auch über persönliche Motive, Haltungen und Verhaltensweisen

Angebot

Die Ausbildung folgt Ihrem Bedarf
Die Seminare dieser Reihe können Sie einzeln buchen und individuell kombinieren. Ausbildungen ab sechs Seminaren bestätigen wir mit einem inhaltlich ausführlichen Teilnahmezertifikat.

Individuelle Beratung
Gerne stellen wir mit Ihnen die Seminare zusammen, die zu Ihrer beruflichen Situation passen.

Paketpreis
Auf den Komplettpreis für sechs Seminare gewähren wir einen Nachlass von 15 %, wenn diese zusammen gebucht werden und die Rechnung in einer Summe beglichen wird. TeilnehmerInnen der Ausbildung erhalten eine Preisreduktion von 15 % auf die Hotelkosten.

Information und Beratung

Wenn Sie einen Platz in der Ausbildung buchen möchten, wenden Sie sich bitte an unser Office:
Tel.: +49 8022 96660
E-Mail: de.office@comteamgroup.com

Bei Fragen zur Ausbildung, zu ihren Inhalten oder zur Organisation Ihrer Ausbildung bin ich gerne für Sie da:
Bettina Riedel
E-Mail: B.Riedel@comteamgroup.com

Download: Ausbildungsübersicht

Die Module der Prozessberater-Ausbildung (frei kombinierbar)

Workshop-Moderation

Workshops effizient und lösungsorientiert gestalten

Sie sind in einer Rolle, in der Sie Teams oder Gruppen dabei unterstützen, gemeinsam gute Lösungen zu entwickeln. Und dies auch mit unterschiedlichen Interessen und verschiedenen Hierarchieebenen. Ob in einem losgelösten Workshop, einem Veränderungs- oder Teamentwicklungsprozess, einer Klausur oder sogar einer Großveranstaltung: Sie müssen Diskussionsprozesse strukturiert planen, systematisch leiten und nachhaltige Ergebnisse ermöglichen. Hier erfahren Sie praxisnah und umsetzbar, wie Sie solche Situationen meistern können. Und wo ein Standard-Baukasten an Moderationsmethoden an seine Grenzen kommt.

MEHR ERFAHREN

Change-Management-Seminar

Professionelles Veränderungsmanagement

Viele Veränderungsprojekte beginnen mit Elan, doch bald verlieren sie an Fahrt, weil Komplexitäten und Befindlichkeiten nicht leicht zu managen sind. Da hilft ein Vorgehen mit solider Vorbereitungs- und Startphase und einer angemessenen Planung mit gutem Stakeholder- und Beteiligungsmanagement. Das Resultat sind erstklassige Lösungen mit hoher Akzeptanz und Komplexitätsmanagement, inhaltlich wie sozial.

Wer einen Veränderungsauftrag erhält, dem wird fachliche Kompetenz und „soziale Geländegängigkeit“ zugetraut. Doch diese Anerkennung verlockt, mutig und schnell loszulegen. Und es läuft gut an, weil Vorerfahrungen da sind und im Umfeld viele mitziehen. Doch bald wird aus Elan der Druck zu schnellen Ergebnissen, Kritiker tauchen auf, Befindlichkeiten werden spürbar. Die Komplexität des Veränderungsprozesses wird deutlich. Das ist normal, doch die „Schärfe“ ist beeinflussbar.

MEHR ERFAHREN

Verhalten wahrnehmen, Verhalten reflektieren

Kommunikationsstil und persönliches Verhalten im Stress 

Jeder Mensch ist anders, hat unterschiedliche Motive, Wahrnehmungs- und Bewertungsfilter. Sich auf die Andersartigkeit anderer aktiv einzulassen ist anspruchsvoll – besonders wenn es heiß hergeht. Der eine wird aggressiv, der andere still, die dritte erklärt einem die Welt und der vierte haut einfach ab. Wer versteht, was ihn selbst treibt und was andere bewegt, kann frei werden: um sich zu verhalten, wie er möchte, und nicht, wie er muss.

Gut kommunizieren heißt: das eigene Kommunikationsprofil kennen, seine Verhaltensmuster weiterentwickeln und andere Menschen urteilsfrei wahrnehmen können. Vor allem, wenn sie anders sind als man selbst. Dabei unterstützt Sie dieses Seminar: klar, direkt und effektiv.

MEHR ERFAHREN

NEU: ChangeAbility

Stressoren und Ressourcen in Veränderungsprozessen

Wir alle erleben, dass im unternehmerischen Alltag Veränderungen gefühlt immer mehr oder fast ständig stattfinden. Alles, was heute gilt, kann morgen schon wieder anders sein, nichts ist wirklich sicher und von Bestand. Damit wird Change, der ohnehin für jeden Menschen herausfordernd ist, zum ungewollten Dauerzustand. ChangeAbility, also Veränderungsfähigkeit, gewinnt in diesem Kontext immer mehr an Bedeutung.

MEHR ERFAHREN

Arbeitsaufträge erfolgreich klären

Professionell geklärt ist fast gewonnen

Wer den Auftrag klar erfasst hat, kann eine erfolgreiche Maßnahme planen und zur Zufriedenheit aller Beteiligten durchführen. Mit einer präzisen Auftragsklärung sorgen Sie für Klarheit in den Inhalten und ein zielgerichtetes Vorgehen. Sie können sich ganz sicher sein, dass Sie genau das Richtige empfohlen haben. Dabei profitieren alle: Führungskräfte, MitarbeiterInnen, das Unternehmen und Sie selbst.

MEHR ERFAHREN

Beraten und Coachen

Einzelgespräche professionell führen

Manche Gespräche sind für die Katz, andere laufen gut und bewegen etwas. Den Unterschied machen Methoden, die die Gesprächsführung trainieren und ihre Wirkung stärken. In diesem Baustein lernen Sie, tragfähige Arbeitsbeziehungen herzustellen und verlässliche Ergebnisse zu erzielen. Sie üben, zielorientiert zu strukturieren, ein ermutigendes Klima zu schaffen, über Hürden zu führen und einen verbindlichen Abschluss zu finden. Sie können neue Blickwinkel eröffnen und anhand Ihrer eigenen Fälle Lösungen finden, die zu Ihren Klienten und deren Umfeld passen.

MEHR ERFAHREN

Konfliktkommunikation professionell

Effektive Konfliktkommunikation im Unternehmen

Konflikte sind unumgänglich, denn oft sind Interessen verschieden und mit starken Gefühlen belegt. Doch sie können auch zu hervorragenden Lösungen führen – durch effektive Konfliktkommunikation. Differenzen werden geklärt, Streitigkeiten gelöst, Verständigung und Zusammenarbeit wieder möglich.

Sie lernen in diesem Seminar, Ihre Anliegen, Interessen und Wünsche effektiv anzusprechen und den Dialog darüber so zu gestalten, dass Ihr Gegenüber im Gespräch bleibt. Sie reflektieren Ihre persönliche Art, mit Konflikten umzugehen und wie Sie sich erlauben oder verbieten, in Konflikte einzusteigen.

MEHR ERFAHREN

Mediation

Pragmatische Konfliktlösung

Konflikte sind Alltag. Nur führen sie oft in Sackgassen, lähmen das Vorwärtskommen, belasten Vertrauen. Mediation verhilft klar und schnell zu Vereinbarungen, mit denen beide Parteien wieder miteinander leben und arbeiten können.

Sie trainieren in diesem Seminar, unterschiedliche Sichtweisen zu identifizieren, dahinterliegende Interessen zu finden und tragfähige Lösungen auszuhandeln. Sie üben dabei in unterschiedlichen Konstellationen, entweder in der Rolle eines neutralen Mediators oder als einer von zwei Betroffenen. Sie erhalten Anleitungen und Demonstrationen der Methoden und üben sowohl an Fallbeispielen als auch an eigenen Situationen.

Zugrunde liegt die Mediationsmethodik des San Diego Mediation Centers.

MEHR ERFAHREN

Präsenz und Wirkung

Wirksam sein statt Eindruck machen

Auf den Bühnen einer Führungskraft geht es nicht darum, Eindruck zu machen, sondern wirksam zu sein. Präsenz und Wirkung gehören zusammen – für ein klares und kraftvolles Auftreten.

Präsentationen, Reden, Ansprachen und Vier-Augen-Situationen. Immer wenn Ihnen wichtig ist, richtig verstanden zu werden und etwas zu bewirken, dann lebt diese Wirkung vom klaren Ausdruck, von beherzter Präsenz und vom festen Standpunkt. In verschiedenen Übungen experimentieren Sie mit Ihrer Bandbreite an Ausdruck. Sie finden heraus, was wie wirkt und was zu Ihnen passt. Sie erhalten umfangreiches Feedback und gewinnen mehr Klarheit und Überzeugungskraft. Dabei müssen Sie sich weder verbiegen noch anstrengen. Jeder Übung folgen Reflexion und Anwendung auf die spezifische berufliche Alltagssituation.

MEHR ERFAHREN

Macht 3.0

Autorität präsent und verantwortungsvoll leben

Im Projekt- und Führungsalltag findet sich jede Variante des Machtspiels, von sanfter Verführung bis hin zum kalten Schachmatt. Wer sich im Gebiet der Macht selbst gut kennt, bleibt frei, unbestechlich und kompetent.

In diesem Seminar reflektieren Sie, wie Ihre inneren Bilder von Macht und Verantwortung aussehen, wie sie entstanden sind und was sie bewirken, wenn Sie sich in Hierarchien bewegen. Sie reflektieren Ihre persönlichen Einstellungen und Werte zu Macht und Verantwortung und erforschen Ihre Strategien im Umgang mit Macht und Machtlosigkeit. So können Sie sich klar werden, wie Sie mit Ihrer persönlichen Macht und Verantwortung in Ihren Rollen umgehen möchten und können Ihre persönliche Präsenz nutzen um Autorität zu leben, die sich aus Ihrer Integrität herleitet.

MEHR ERFAHREN

NEU: Unternehmenskultur mess- und gestaltbar machen

Dialogorientierte und toolbasierte Kulturentwicklung

Seit Jahrzehnten arbeiten wir in vielen Veränderungsprozessen explizit oder implizit an der Unternehmenskultur. Dabei sind Tools wie der Kulturprofil-Indikator® und – ganz neu – der Culturizer® entstanden. Beide sind Bestandteil unseres bewährten agilen Kulturprozesses kult:agil®. In unserem zweitägigen Seminar vermitteln wir Ihnen die Grundlagen der Unternehmenskulturentwicklung. An welchen Stellen und wie Sie unser neues digitales Tool dabei einsetzen können und wie Sie dieses in den Gesamtprozess einbetten, sind wichtige Bestandteile der Veranstaltung.

MEHR ERFAHREN

NEU: Komplexe Kulturprozesse gestalten

Set-up und nachhaltige Begleitung von Kulturentwicklungen

Sie sind bereits als interne/r oder externe/r BeraterIn in Kulturentwicklungsprozessen unterwegs? Hier erlernen Sie das Set-up von unternehmensweiten Kulturprozessen, die Entwicklung einer Roadmap und Sie erfahren, wie Sie die relevanten Kontexte berücksichtigen. Für die nachhaltige Begleitung eines Kulturwandels erweitern Sie Ihren „kulturellen Werkzeugkoffer“ mit passenden Interventionen und Formaten.

MEHR ERFAHREN

Nach oben