Führen im Change

Veränderungskompetenz für Führungskräfte

Aufgrund der bekannten Megatrends und einer höheren Veränderungsgeschwindigkeit wird das Managen von Veränderungen immer mehr zur Daueraufgabe. Change wird zur Normalität. Eine passende Change-­Kultur und die entsprechenden Kompetenzen werden zu einem wichtigen Erfolgsfaktor für Organisationen. Professionelle Führung im Veränderungsprozess wird dadurch zu einer zentralen Anforderung für Führungskräfte.

Dabei sind Führungskräfte mit ihren MitarbeiterInnen häufig von den Auswirkungen der Verän­derung betroffen, ohne dabei selbst den Gesamtprozess zu steuern. Um dieser anspruchsvollen Rolle gerecht werden zu können, braucht es Verhaltensweisen, Prozesse und Methoden, die hel­fen, Routinen zu verändern, Komfortzonen zu erweitern oder mit der vorhandenen Komplexität umzugehen – ohne die Vitalität und Einsatzbereitschaft der MitarbeiterInnen für den nächsten Veränderungsprozess zu verlieren und auch die eigene zu erhalten.

Zielgruppe
Führungskräfte unterschiedlicher Ebenen, vom Initiator bis zum Umsetzer in der Linie

Seminarinhalte

  • Change-Management: Grundprinzipien und Leitideen
  • Rollen und „Hüte“: Auftraggeber, „Sandwich-Position“ und die passenden Verantwortlichkeiten
  • Eigenes Team: motivieren, beteiligen und Auseinandersetzung fördern – mit passenden Methoden und Settings
  • Soziodynamik: Reaktionsphasen im Change („4-Zimmer-Wohnung“) und Quellen von Widerstand
  • Change-Kultur: die Changeability einer Organisation einschätzen und Hebel zur Kulturveränderung kennenlernen

Lernziele

  • Sie verstehen die Dynamiken und Regeln von Veränderungsprozessen und können sie nutzen.
  • Sie schärfen Ihre Rolle im Change und gewinnen Klarheit zu Ihren Verantwortlich­keiten.
  • Sie lernen Entscheidungen im eigenen Team umzusetzen – mit klaren Gestaltungs­räumen und mehr Eigenverantwortung.
  • Sie erhalten ein Instrumentarium zur Weiterentwicklung der Change-Kultur in Ihrem Verantwortungsbereich.

Information

Ab 8 TeilnehmerInnen arbeiten wir mit 2 TrainerInnen.

Bei den Veranstaltungen in Berlin, Düsseldorf und Stuttgart beträgt die Tagungspauschale EUR 89,25 pro Tag, inkl. MwSt.

Download: Seminarübersicht

Termine

09.04.2018 - 10.04.2018 Reservieren/Buchen
Start 09. Apr 2018, 10:00 Uhr Ort Düsseldorf Ende 10. Apr 2018, 17:00 Uhr TrainerInnen Thomas Boysen Dauer 2 Tage Preis EUR 1.700,– + MwSt. + Tagungspauschale
28.05.2018 - 29.05.2018 Reservieren/Buchen
Start 28. Mai 2018, 10:00 Uhr Ort Giesebrechtstraße 17, 10629 Berlin, ComTeam 9p Ende 29. Mai 2018, 17:00 Uhr TrainerInnen Andrea Bandt, Peter Kraushaar Dauer 2 Tage Preis EUR 1.700,– + MwSt. + Tagungspauschale
18.10.2018 - 19.10.2018 Reservieren/Buchen
Start 18. Okt 2018, 10:00 Uhr Ort Stuttgart Ende 19. Okt 2018, 17:00 Uhr TrainerInnen Martin Gros Dauer 2 Tage Preis EUR 1.700,– + MwSt. + Tagungspauschale
Nach oben